Paris (AFP) Nach den gescheiterten Verhandlungen der fünf UN-Vetomächte und Deutschlands mit dem Iran über dessen Atomprogramm hat Paris eine härtere Gangart gegenüber Teheran gefordert. Der Druck auf den Iran müsse nun erhöht werden, erklärte Außenminister Laurent Fabius am späten Dienstag in einer Mitteilung. So müsse die Europäische Union ab dem 1. Juli das im Januar beschlossene Embargo für den Import iranischen Erdöls "voll umsetzen".