Danzig (dpa) - Die Spieler der DFB-Elf sind nach dem Durchmarsch durch die Gruppenphase vom Einzug ins EM-Halbfinale total überzeugt. «Uns in die Knie zwingen, das werden die Griechen definitiv nicht schaffen», erklärte Sami Khedira. Auch Thomas Müller gab sich vor der Partie am Freitag in Danzig selbstbewusst: «Wir haben einen Erfolgsgedanken im Team, darin kommt Ausscheiden nicht vor», sagte der Münchner. Im Team herrscht Vorfreude auf den angekündigten Stadionbesuch von Kanzlerin Angela Merkel. Möglich wird der Besuch in Danzig, indem ein anderes Treffen von mehreren europäischen Regierungschefs in Rom um zwei Stunden nach vorn verlegt wurde.