Triberg (dpa) - Die meiste Werbung erzielt man mit provokanten Geschlechterklischees - hat sich wohl der Bürgermeister von Triberg im Schwarzwald gedacht. Er hat in einem Parkhaus kurzerhand zwei Männerparkplätze ausgewiesen. Die Stellplätze seien sehr schwer zu befahren, sagte Gallus Strobel zur Begründung. Zwar seien sie nicht enger als andere Stellplätze. Es seien aber die einzigen im Parkhaus, in die man rückwärts einparken muss, sagte der zuständige Architekt. Ein Marssymbol - das Zeichen für Männlichkeit in Form eines Kreises mit einem Pfeil nach rechts oben - kennzeichne den Männerparkplatz.