Kopenhagen (AFP) Aus einem der sichersten Gefängnisse Dänemarks ist ein Häftling geflohen - ganz offiziell durchs Tor. Wie der Chef der Justizvollzugsanstalt von Östjylland am Sonntag der Nachrichtenagentur AFP sagte, gab der Insasse am Freitagnachmittag am Gefängnistor vor, über das Wochenende Freigang genehmigt bekommen zu haben. Medienberichten zufolge prüfte der dort tätige Beamte seine Angaben nicht und ließ ihn passieren. Der Mann sei daraufhin in einem Taxi davongefahren.