St. Peter-Ording (SID) - Silbermedaille für Kitesurferin Christine Bönniger beim Weltcup in St. Peter-Ording: Die 25 Jahre alte Kielerin verlor in der Disziplin Kite-Race bei der letzten Wettfahrt ihren Spitzenplatz an die Niederländerin Katja Roose. "Der zweite Platz ist aber auch ein tolles Ergebnis für mich, er gibt mir Motivation für meine Mission Olympia", sagte Bönniger. 2016 in Rio de Janeiro ist die Disziplin erstmals Teil des olympischen Programms. Am Samstag hatte sich bereits die Potsdamerin Kristin Boese Edelmetall beim größten Kitesurf-Event der Welt gesichert. Bei den erstmals ausgetragenen Airstyle-Weltmeisterschaften wurde Deutschlands erfolgreichste Kitesurferin Zweite.