Stuttgart (dpa) - Tennis-Profi Janko Tipsarevic hat das ATP-Turnier in Stuttgart gewonnen.

Der an Nummer eins gesetzte Serbe siegte im Finale am Weissenhof mit 6:4, 5:7, 6:3 über den Argentinier Juan Monaco. Tipsarevic, die Nummer acht der Weltrangliste, hatte sich im Viertelfinale des mit 410 175 Euro dotierte Turniers gegen den deutschen Tennisprofi Björn Phau durchgesetzt. Von den insgesamt acht in Stuttgart gestarteten Deutschen war keiner über das Viertelfinale hinausgekommen.