Berlin (AFP) Kurz vor der entscheidenden Plenumssitzung des Bundestags hat sich am Donnerstag auch der Bundesrat mit den Finanzhilfen für Spanien befasst. Die Europakammer des Bundesrats gab damit grundsätzlich grünes Licht für das Hilfspaket in Milliardenhöhe, mahnte allerdings weitere Strukturreformen sowie eine "nachhaltige Strategie zur Förderung von Wachstum und Beschäftigung" in Spanien an, wie die Länderkammer mitteilte. Zudem forderte der Bundesrat eine breite parlamentarische Debatte, Kontrolle und Transparenz, "um der Bevölkerung die geplanten Hilfsmaßnahmen näherzubringen".