Berlin/Madrid (AFP) Trotz Kritik vieler Abgeordneter hat der Bundestag am Donnerstag mit breiter Mehrheit für das Milliardenpaket zugunsten spanischer Banken gestimmt. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) begründete die Notwendigkeit der Hilfen mit der "Ausnahmesituation" auf den Finanzmärkten. In Spanien gab es am Abend in zahlreichen Städten Massenproteste gegen die neuen Sparmaßnahmen der Regierung in Madrid.