Köln (SID) - Mona Barthel und Anna-Lena Grönefeld werden beim olympischen Tennisturnier in Wimbledon aufschlagen. Der Weltverband ITF bestätigte einen Tag nach der Absage von Andrea Petkovic die Nachnominierung der beiden. Barthel wird neben Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Julia Görges im Einzel antreten, Grönefeld ersetzt Petkovic an der Seite von Görges im Doppel. Damit sind aktuell 392 deutsche Athleten bei den Londoner Spielen am Start.