Lomé (AFP) Im westafrikanischen Togo hat Präsident Faure Gnassingbé den bisherigen Handelsminister Kwesi Ahoomey-Zunu zum neuen Regierungschef ernannt. Der 54-Jährige solle Gilbert Houngbo nachfolgen, teilte Gnassingbés Büro am Freitag mit. Houngbo war in der vergangenen Woche zusammen mit seinem gesamten Kabinett ohne Angabe von Gründen zurückgetreten.