Offenbach (dpa) - Heute ist es überwiegend freundlich mit sonnigen Abschnitten. Bevorzugt in Küsten- und Alpennähe sowie in den westlichen Mittelgebirgen treten einzelne Schauer auf. Örtliche Gewitter sind weiterhin möglich, wie der Deutsche Wetterdienst meldet.

Die Temperaturen steigen nur auf 17 bis 21 Grad. Im Süden weht schwacher Wind, im Norden mäßiger bis frischer und böiger Wind aus Nordwest bis West. In den östlichen Mittelgebirgen gibt es noch einzelne Sturmböen.

In der Nacht zum Samstag fällt besonders südlich der Donau Regen. Sonst bleibt es meist trocken und nördlich des Mains ist der Himmel klar oder nur gering bewölkt. Dabei kühlt es auf 12 bis 7 Grad ab.