München (AFP) Der Bund will in den kommenden Jahren mit Milliarden-Investitionen das Schienennetz und die Bahnhöfe bei der Deutschen Bahn modernisieren. "Bis 2025 finanziert der Bund 29 Neubauvorhaben im Schienennetz für insgesamt 26 Milliarden Euro", sagte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) dem Magazin "Focus" laut Vorabbericht vom Sonntag. Wenn diese Bedarfsplanprojekte umgesetzt seien, spare das allein im Güterverkehr jährlich 1,3 Milliarden Lkw-Kilometer.