München (SID) - Kurz vor dem Auftakt der Olympischen Spiele in London ist 1500-m-Läuferin Cornelia Harrer beim Abendsportfest in München in 4:06,97 Minuten ein ordentlicher Test gelungen. Die 21 Jahre alte deutsche Meisterin lief das schnellste Rennen seit ihrer Bestzeit Ende Mai in Rom (4:04,30). Harrer fliegt laut leichtathletik.de am 3. August nach London, wo sie auch über die 800 Meter an den Start geht.