Sydney (AFP) 306 Kilogramm Crystal Meth, 252 Kilogramm Heroin, ein Marktwert von umgerechnet knapp 430 Millionen Euro - bei der Zerschlagung einer Drogenbande hat die australische Polizei eine Rekordmenge an Rauschgift beschlagnahmt. Sieben Verdächtige wurden bei Razzien in Sydney festgenommen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Drei der Festgenommenen stammen demnach aus Australien, die anderen vier aus Hongkong, wo die internationale Drogenbande ihre Basis haben soll.