Mainz (SID) - Das ZDF überträgt am 21. und 29. August beide Spiele des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach in den Play-offs zur Champions League gegen Dynamo Kiew. Die Reporter sind Béla Réthy (Hinspiel) und Oliver Schmidt (Rückspiel). Die Übertragungen beginnen jeweils um 20.25 Uhr.

Mit 18 Livespielen pro Saison sowie Zusammenfassungen weiterer Begegnungen des Spieltages präsentiert das Zweite ab dieser Saison den wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb sowie den Supercup.

Die Champions League wird traditionell auch vom Pay-TV-Sender Sky übertragen.