Accra (AFP) Mehr als 10.000 Menschen haben am Freitag in der ghanaischen Hauptstadt Accra dem verstorbenen Präsidenten John Atta Mills die letzte Ehre erwiesen. Unter den Teilnehmern des Staatsbegräbnisses waren unter anderen die liberianische Regierungschefin Ellen Johnson-Sirleaf und der Präsident der Elfenbeinküste, Alassane Ouattara. Auch US-Außenministerin Hillary Clinton nahm an der Trauerfeier teil.