Helsinki (AFP) Der angeschlagene finnische Handybauer Nokia wird einem Bericht zufolge schon bald ein Smartphone mit dem neuen Betriebsystem Windows Phone 8 des US-Software-Riesen Microsoft herausbringen. Die beiden Unternehmen planten die Vorstellung des Handys für den 5. September in New York, berichtete die finnische Zeitung "Helsingin Sanomat" am Mittwochabend. Auch seinen ersten Tabletcomputer könnte Nokia demnach dann vorstellen.