Ulm (SID) - (SID) - Basketball-Vizemeister ratiopharm Ulm muss voraussichtlich bis zum Ende der in fünf Wochen beginnenden Saison ohne Point Guard Tommy Mason-Griffin auskommen. Der 21-jährige US-Amerikaner muss sich wegen eines Knorpelschadens im rechten Knie einer Operation unterziehen. "Das wird unheimlich schwer, da Tommy mit seinen Fähigkeiten nicht nur sehr gut zu uns passt, sondern auch sehr schwer zu ersetzen ist", erklärte Head Coach Thorsten Leibenath, der nun noch bis zum ersten Saisonspiel bei den Phantoms Braunschweig am 3. Oktober Ersatz für Mason-Griffin sucht.