Bukarest (AFP) Nach Ansicht des rumänischen Regierungschefs Victor Ponta sind die deutsche Medien von Agenten des früheren Geheimdiensts Securitate durchsetzt. Der Geheimdienst des im Winter 1989 getöteten rumänischen Diktators Nicolae Ceausescu habe "seine besten Männer" in den deutschen Medien platziert, und sie seien dort weiterhin aktiv, sagte Ponta am späten Freitag im privaten Fernsehsender Antena 3. Daher sei aus Deutschland besonders harsche Kritik an der versuchten Absetzung von Präsident Traian Basescu gekommen.