Brüssel (AFP) Die Annahme einer ergänzenden Erklärung zum Vertrag für den Euro-Rettungsschirm ESM durch die Euro-Länder ist am Mittwoch verschoben worden. "Einige Mitgliedstaaten sind noch noch so weit", sagte ein EU-Diplomat der Nachrichtenagentur AFP in Brüssel. Es gebe noch "verfahrenstechnische, interne" Probleme bei manchen Staaten.