Brüssel (AFP) Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) will kommende Woche eine erste Auswertung einer Studie zu der Wirkung von gentechnisch verändertem Mais auf Ratten vorlegen. Geplant sei die Veröffentlichung "einer vorläufigen wissenschaftlichen Bewertung", teilte die EFSA am Mittwoch in Brüssel mit. Den genauen Tag für die Vorlage ihrer Analyse nannte die Behörde nicht.