Los Angeles (dpa) - Für die Fortsetzung des «The Amazing Spider-Man»-Abenteuers sind Hauptdarsteller Andrew Garfield und Regisseur Marc Webb wieder an Bord. Wie das US-Branchenblatt «Hollywood Reporter» berichtete, haben beide den Vertrag mit Columbia Pictures in der Tasche. Emma Stone verhandle derzeit um ihre Rückkehr in der Rolle als Peter Parkers Freundin, hieß es. Anfang 2013 sollen die Dreharbeiten beginnen. Garfield war im Sommer der mit Spannung erwartete Nachfolger von Tobey Maguire.