Paris (AFP) In Frankreich haben am Sonntag tausende Demonstranten gegen die Sparpolitik in Europa protestiert. Anhänger und Aktivisten von Linksparteien, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen versammelten sich am frühen Nachmittag auf dem Platz der Nation in Paris. "Dies ist der Tag, an dem das französische Volk gegen die Sparpolitik aufbegehrt", erklärte der Ko-Vorsitzende der französischen Linken, Jean-Luc Mélenchon. Nach Angaben der Linkspartei haben mehr als 60 Organisationen zu der Kundgebung aufgerufen. Es wurden mehrere zehntausend Teilnehmer erwartet.