Sport AllgemeinDie Sporthöhepunkte am 11. November

Köln (SID) - Zum Abschluss des 11. Spieltags in der Fußball-Bundesliga will Bayer Leverkusen ab 15.30 Uhr beim VfL Wolfsburg seine Erfolgsserie fortsetzen. Seit sieben Spielen ist die Werkself mittlerweile ungeschlagen. Die Wölfe dagegen warten noch auf ihren ersten Heimsieg. Um 17.30 Uhr gastiert Hannover 96 beim VfB Stuttgart und die SpVgg Greuther Fürth ist gegen Borussia Mönchengladbach gefordert.

Die deutsche Eishockey-Nationlmannschaft greift beim Deutschland Cup in München nach dem Sieg. Beim Einstand des neuen Bundestrainers Pat Cortina reicht der der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes ab 16.45 Uhr bereits ein Punkt gegen Vizeweltmeister und Titelverteidiger Slowakei, um das Heimturnier zum fünften Mal zu gewinnen.

Anzeige

Trotz schmerzhafter Rückenverletzungen will Felix Neureuther beim Weltcup-Slalom im finnischen Levi an den Start gehen. Der 28-Jährige leidet an den Nachwirkungen eines Bandscheibenvorfalls an der Brustwirbelsäule, sein Rücken im Bereich der Lendenwirbel ist entzündet. Der erste Lauf startet um 10.00 Uhr, die Entscheidung fällt ab 13.00 Uhr.

Beim Großen Preis von Spanien geht Motorrad-Pilot Jonas Folger von der Pole Position ins Rennen. Im Qualifying der Moto3-Klasse stellte der Kalex-Fahrer Weltmeister Sandro Cortese in den Schatten, der von Rang vier startet. MotoGP-Pilot Stefan Bradl geht in der Königsklasse vom fünften Startplatz ins Rennen. Los geht es in Valencia um 11.00 Uhr.

Zur Startseite
 
  • Quelle sid