GolfGal fällt in Mexiko zurück

Guadalajara (SID) - Deutschlands beste Profigolferin Sandra Gal ist nach einer durchwachsenen Runde am dritten Tag des Einladungsturniers im mexikanischen Guadalajara wieder zurückgefallen. Die 27-jährige Düsseldorferin spielte auf dem Par-72-Kurs eine 73er-Runde und belegt mit insgesamt 215 Schlägen nur noch den 25. Rang. Damit liegt Gal 14 Schläge hinter Inbee Park (Südkorea), die sich mit einer starken 66 an die Spitze des 36-köpfigen Feldes setzte.

Große Probleme offenbarte erneut die taiwanesische Weltranglistenerste Tseng Yani. Sie beendete die dritte Runde mit 76 Schlägen und liegt nur auf Platz 27.

Anzeige
Zur Startseite
 
  • Quelle sid