RusslandGorbatschow schreibt über Liebe zu seiner Ehefrau

Moskau (AFP) Der letzte sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow hat in einem neuen Buch die Liebesgeschichte mit seiner Ehefrau Raissa offengelegt. "Als Raissa noch lebte, sagte ich of halb scherzend, halb ernst, dass sie Glück habe mit ihrem Ehemann - sie war anderer Meinung: dass ich Glück hätte mit meiner Frau", schreibt Gorbatschow in dem Buch, das er am Dienstag in Moskau vorstellte. Gorbatschow betonte stets, dass die Liebe zu seiner Frau die treibende Kraft in seinem Leben gewesen sei und er in tiefe Trauer verfiel, als sie 1999 an Leukämie starb.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp