Sport AllgemeinSieg für Berlin, Schwerin verliert

Köln (SID) - Der deutsche Volleyball-Meister Berlin Recycling Volleys hat in der Champions League den zweiten Sieg eingefahren, Frauen-Champion Schweriner SC musste dagegen einen überraschenden Rückschlag hinnehmen.

Am dritten Spieltag der Gruppenphase setzte sich in Berlin das Team von Trainer Mark Lebedew gegen Budvansk Budva aus Montenegro mit 3:1 (25:16, 20:25, 25:19, 25:13) durch und verteidigte damit den zweiten Tabellenplatz. In der kommenden Woche treffen beide Teams in Montenegro erneut aufeinander.

Anzeige

Schwerin patzte derweil beim bislang punktlosen italienischen Vertreter Robur Tiboni Urbino und verpasste durch die 1:3 (20:25, 25:22, 21:25, 16:25)-Niederlage auch den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz.

Zur Startseite
 
  • Quelle sid