SyrienFrankreich erkennt neues syrisches Oppositionsbündnis offiziell an

Paris (AFP) Als erster westlicher Staat hat Frankreich das neue syrische Oppositionsbündnis offiziell anerkannt. Frankreich erkenne die "syrische nationale Koalition als einzigen Vertreter des syrischen Volkes und damit als künftige Übergangsregierung eines demokratischen Syriens" an, sagte Staatschef François Hollande am Dienstagabend in Paris. Die Frage nach Waffenlieferungen an die Opposition müsse nun neu gestellt werden.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp