Wellington (AFP) In der Welt der Hobbits hat der Tolkien-Fan Prinz Charles seinen 64. Geburtstag in Neuseeland gefeiert. Der britische Thronfolger ließ sich am Mittwoch vom Regisseur des Films "Der Hobbit" und der Trilogie "Der Herr der Ringe", Peter Jackson, durch die Filmstudios in Wellington führen. Der Schauspieler Peter Hambleton trat bei der Gelegenheit in voller Montur als Zwerg Glóin auf und leistete dem Geburtstagskind einen Treueschwur. "Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie dankbar ich bin", freute sich Prinz Charles über "das beste Geburtstagsgeschenk seit langer Zeit".