New York (AFP) Das soziale Internetnetzwerk Facebook hat den bisherigen Finanzchef des kriselnden Online-Spieleanbieters Zynga abgeworden. David Wehner habe bei Facebook eine "gehobene Stellung" angenommen und werde von seinem Vorgänger Mark Vranesh ersetzt, teilte Zynga-Chef Mark Pincus am Dienstag in einem Schreiben an die Beschäftigten mit. Vranesh war bereits zwischen Mai 2008 und August 2010 Finanzchef bei dem Spieleanbieters. Trotz seines Weggangs bleibe Wehner "für uns alle ein guter Freund", erklärte Pincus.