Augsburg (AFP) Der Mörder der zwölfjährigen Vanessa aus dem bayerischen Gersthofen kommt in nachträgliche Sicherungsverwahrung. Das entschied die Jugendkammer des Augsburger Landgerichts am Donnerstag, wie ein Gerichtssprecher sagte. Die Richter folgten damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft.