Berlin (AFP) Die Reiselust der Deutschen ist so groß wie nie zuvor: In den vergangenen zwölf Monaten seien bei Reiseveranstaltern rund 40 Millionen Reisen gebucht worden - "ein neuer Rekord", teilte der Deutsche Reiseverband (DRV) am Donnerstag in Berlin bei der Vorstellung seiner Jahresbilanz mit. Dies habe einem Plus von drei Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entsprochen. Das Geschäftsjahr der Reisebranche läuft bis zum 31. Oktober.