NahostIsraels Regierung billigt Einberufung von bis zu 30.000 Reservisten

Jerusalem (AFP) Angesichts der Militäroffensive gegen die radikalislamische Hamas im Gazastreifen hat der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak die Einberufung von bis zu 30.000 Reservisten gebilligt. Die Einberufung könne jederzeit erfolgen, sagte Armeesprecher Joaw Mordechai am Donnerstagabend dem Fernsehsender Channel 2. Die Armee sei dabei, "die Kampagne auszuweiten". Ob die Obergrenze bei einer Einberufung voll ausgeschöpft werde, sei unklar. "Alle Optionen liegen auf dem Tisch."

Zur Startseite
 
  • Quelle afp