Istanbul (AFP) Die Türkei hat das neue syrische Oppositionsbündnis Syrische Nationale Koalition als Vertreterin des syrischen Volkes anerkannt. Das am Wochenende gegründete Bündnis sei "der alleinige legitime Repräsentant" der Syrer, sagte Außenminister Ahmet Davutoglu nach einer Meldung der Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag bei einem Außenministertreffen der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) in Dschibuti.