BrasilienArchitekt Oscar Niemeyer an Dialyse angeschlossen

Rio de Janeiro (AFP) Der 104-jährige brasilianische Architekt Oscar Niemeyer ist an ein Dialysegerät angeschlossen worden. Wegen seiner unzureichenden Nierenfunktion sei er am Montagabend (Ortszeit) an das Gerät zur Blutreinigung angeschlossen worden, und sein Zustand erfordere besondere Vorsicht, teilte das Samaritano-Krankenhaus in Rio de Janeiro am Dienstag mit. Niemeyer befindet sich seit mehr als zwei Wochen im Krankenhaus. Es sei noch unsicher, wann er wieder entlassen werden könnte, erklärten seine Ärzte Fernando Gjorup und José Suassuna in der Mitteilung.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp