Europäische UnionSpindelegger will Recht jedes EU-Staats auf Kommissar abschaffen

Wien (AFP) Der österreichische Außenminister und Vizekanzler Michael Spindelegger will das Recht jedes EU-Staats auf einen eigenen Kommissar abschaffen. "Brauchen wir wirklich einen EU-Kommissar aus jedem Mitgliedsland? Ich sage: Wir brauchen es nicht", sagte der Politiker der konservativen Österreichischen Volkspartei (ÖVP) am Dienstagabend in einer Grundsatzrede im Haus der Europäischen Union in Wien. Die Durchsetzung nationaler Interessen sei nicht von der Präsenz eines österreichischen EU-Kommissars in Brüssel abhängig.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp