FußballKapitän Fritz zurück im Werder-Training

Bremen (SID) - Kapitän Clemens Fritz ist nach sechswöchiger Pause in das Training von Fußball-Bundesligist Werder Bremen zurückgekehrt. "Ich fühle mich gut. Für mich war es wichtig, mit der Mannschaft trainieren zu können und an der verletzten Stelle nichts zu spüren", sagte der 31-Jährige am Mittwoch. Der Verteidiger hatte zuletzt mit einer Sehnenzerrung im Adduktorenbereich zu kämpfen.

Ob Fritz schon am Samstag beim VfL Wolfsburg (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) auflaufen kann, ist aber offen. "Ich habe mit dem Trainer noch nicht darüber gesprochen, es wäre auch noch zu früh, jetzt etwas zu sagen. Es sind noch zwei Tage Zeit und am Freitag werden wir dann entscheiden", sagte der 22-malige Nationalspieler.

Anzeige
Zur Startseite
 
  • Quelle sid