Hamburg (dpa) - Der neue Davis-Cup-Teamchef Carsten Arriens will bei seinem Debüt als Tennis-Bundestrainer mit Philipp Kohlschreiber und Tommy Haas in Argentinien antreten.

«Natürlich ist Tommy ein Thema für den Davis Cup», sagte Arriens in Hamburg bei seiner Vorstellung in der Zentrale des Deutschen Tennis Bundes (DTB). Der 43 Jahre alte Arriens tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Patrik Kühnen an und sitzt erstmals beim schweren Auswärtsspiel in Argentinien vom 1. bis 3. Februar 2013 auf der Bank. Kohlschreiber kehre nach den Querelen mit Kühnen und der jüngsten Ausbootung aus dem Team «selbstverständlich» zurück, sagte Arriens.