EUInflation im Euro-Raum sinkt auf tiefsten Wert seit zwei Jahren

Luxemburg (dpa) - Die Inflation in den 17 Euro-Ländern ist auf den niedrigsten Wert seit fast zwei Jahren gesunken. Dank günstigerer Energiepreise fiel die jährliche Teuerungsrate im November auf 2,2 Prozent, teilte das Europäische Statistikamt Eurostat mit. Im Oktober hatte die Rate noch 2,5 Prozent betragen, im August und September 2,6 Prozent. Damit ist die Teuerung im gemeinsamen Währungsraum so niedrig wie zuletzt im Dezember 2010. Stärkster Preistreiber bleibt die Energie.

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa