ÄgyptenÄgyptische Richter boykottieren Verfassungsreferendum

Kairo (AFP) Die ägyptischen Richter habe am Sonntag offiziell die Aufsicht über das geplante Verfassungsreferendum abgelehnt. "Alle Richter Ägyptens und die Richter-Clubs außerhalb der Hauptstadt sind darin übereingekommen, das Referendum über ein Verfassungsprojekt nicht zu beaufsichtigen und es zu boykottieren", erklärte der Richterclub-Vorsitzende Ahmed al-Sind, am Sonntag laut der amtlichen Nachrichtenagentur Mena.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp