Rom (AFP) Der Parteichef der linksgerichteten Demokratischen Partei Italiens (PD), Pierluigi Bersani, ist der Spitzenkandidat seiner Partei für die Parlamentswahl im Frühjahr. Teilergebnissen vom Sonntag zufolge erzielte der 61-jährige Bersani in der Stichwahl 61,5 Prozent der Stimmen. Sein 37-jähriger Herausforderer Matteo Renzi kam demnach auf 38,5 Prozent. Ausgezählt waren die Stimmen aus rund einem Fünftel der Wahllokale landesweit.