London (AFP) Prinz Williams Ehefrau Kate hat nach vier Tagen das Krankenhaus wieder verlassen, in dem sie wegen Schwangerschaftsproblemen behandelt worden war. Einen Strauß mit gelben Rosen haltend, winkte sie am Donnerstag in London den wartenden Journalisten zu und nickte auf die Frage, ob es ihr besser gehe. Abgeholt wurde die 30-Jährige im Edward-VII.-Krankenhaus von ihrem Ehemann. Nach Angaben des Palastes soll sie sich nun im Kensington-Palast in London weiter erholen.