DeutschlandSPD setzt auf Mehrheit im Bundestag für Gleichstellung von Homo-Ehe

Berlin (AFP) Die SPD setzt nach der Sitzung des Vermittlungsausschusses vom Mittwochabend nun auf eine Bundestagsentscheidung zugunsten der steuerlichen Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften. Trotz des Widerstandes der CDU/CSU "bin ich dennoch optimistisch, dass wir im Bundestag eine Mehrheit bekommen für die steuerliche Gleichbehandlung", sagte SPD-Parlamentsgeschäftsführer Thomas Oppermann am Donnerstag in Berlin. Er begrüßte zudem die Einigung im Ausschuss auf die Anhebung des steuerlichen Grundfreibetrages.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp