Frankfurt/Main (dpa) - Die britische Schauspielerin Helena Bonham Carter (46, «The King's Speech») geht gerne mal mit Kochbüchern schlafen.

«Ich besitze unzählige Kochbücher und nehme sie oft sogar mit ins Bett», sagte sie der «Frankfurter Rundschau» (Mittwoch). Sie liebe das Kochen und sei frustriert, wenn sie nicht genug Zeit dazu habe. Nach den Rezepten aus den Büchern koche sie allerdings gar nicht. Stattdessen probiere sie mit ihren Kindern einiges aus: «Neulich habe ich mit meinen Kindern Pizza mit Keksförmchen gemacht.» Dabei sei der Engel ihrer fünfjährigen Tochter Nell «ein Desaster» geworden - aber er «schmeckte köstlich».