DeutschlandKardinal Meisner beklagt mangelnde Ausstrahlung der Kirche

Berlin (AFP) Der Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner hat der Kirche einen Mangel an Ausstrahlungskraft vorgeworfen. "Mich erinnert die Kirche zur Zeit an eine Thermosflasche: Die hält die Wärme nach innen fest und strahlt sie nicht aus", sagte Meisner der Berliner Tageszeitung "Die Welt" (Samstagsausgabe). Er beklagte, dass viele Christen gar nicht mehr auf ihren Glauben angesprochen werden wollen. Sie könnten den Glauben "nicht mehr zur Deckung bringen mit ihrer gegenwärtigen Situation", sagte der Kardinal. "Viele von uns Christen sind sogar froh, wenn sie niemand mehr danach fragt."

Zur Startseite
 
  • Quelle afp