GeschichteKalenderblatt 2012: 23. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Dezember:

51. Kalenderwoche

Anzeige

358. Tag des Jahres

Noch 8 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Dagobert, Gregor, Ivo, Johannes, Viktoria

HISTORISCHE DATEN

2011 - Das französische Gesundheitsministerium empfiehlt 30 000 Frauen eine vorsorgliche Entfernung von Billig-Brustimplantaten. Es waren Krebsfälle nach gerissenen Implantaten bekanntgeworden.

2010 - Der Bundestag verhängt gegen die CDU wegen unzulässiger Spenden in Rheinland-Pfalz eine Strafzahlung von rund 1,2 Mio. Euro.

2007 - In Nepal einigen sich die regierenden sechs Parteien und die Maoisten auf eine 22-Punkte-Vereinbarung, die auf die Abschaffung der 240 Jahre alten Monarchie abzielt.

2003 - Bei einem Ausbruch tödlicher Gase aus dem Bohrloch eines Gasfeldes in Kaixian (China) sterben mindestens 234 Menschen.

1997 - Das Landgericht Frankfurt verurteilt den Bauunternehmer Jürgen Schneider wegen schweren Betrugs und Kreditbetrugs zu sechs Jahren und neun Monaten Haft.

1972 - Ein schweres Erdbeben zerstört Nicaraguas Hauptstadt Managua fast vollständig. Die Zahl der Toten geben die Behörden offiziell mit 10 000 an.

1952 - Die Beratungsorganisation pro familia wird gegründet.

1947 - In den Bell Telephone Laboratories in Murray (USA) konstruieren die Amerikaner John Bardeen und Walter Brattain zusammen mit dem britischen Forscher William Shockley den ersten Transistor.

1888 - Der niederländische Maler Vincent van Gogh schneidet sich in geistiger Verwirrung einen Teil seines rechten Ohrs ab.

AUCH DAS NOCH

2001 - dpa meldet: Sechs Taucher stellen im niedersächsischen Hallenbad Visselhövede einen neuen Weltrekord im Unterwasser-Skat auf. 30 Stunden lang haben die Männer abwechselnd unter Wasser mit den wasserdicht verschweißten Karten gezockt.

GEBURTSTAGE

1967 - Carla Sarkozy (45), erfolgreich als Sängerin unter dem Namen Carla Bruni («Quelqu'un m'a dit»)

1957 - Petra Zieser (55), deutsche Schauspielerin («Linie 1»)

1952 - Helen Schneider (60), amerikanische Sängerin («Like a Woman») und Schauspielerin

1942 - Friedrich Schenker (70), deutscher Komponist und Posaunist («Epitaph für Neruda»)

1868 - Hedwig Bleibtreu-Paulsen, österreichische Schauspielerin, gest. 1958

TODESTAGE

2007 - Oscar Peterson, kanadischer Jazzpianist, geb. 1925

1992 - Guido Baumann, Schweizer Fernsehjournalist und Showmaster («Was bin ich?»), geb. 1926

Zur Startseite
 
  • Quelle dpa