AfghanistanPolizist erschießt im Norden Afghanistans fünf Kollegen

Masar-i-Scharif (AFP) Im Norden Afghanistans hat am Montag ein Polizist fünf Kollegen erschossen. Das teilte der Polizeichef der Provinz Dschawsdschan, Abdul Asis Gairat, mit. Der Angreifer war demnach der Chef eines Polizeipostens in der Provinz, bei den Opfern handelte es sich um Polizisten, die von US-Soldaten ausgebildet werden, um nach dem Abzug der ausländischen Kampfeinheiten ab 2014 die innere Sicherheit zu gewährleisten. Der Täter sei nach dem Vorfall zu den aufständischen Taliban übergelaufen, sagte Gairat.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp