PhilippinenTausende verlieren durch Großbrände in Manila ihr Zuhause

Manila (AFP) Durch zwei Brände in der philippinischen Hauptstadt Manila haben am Weihnachtstag tausende Menschen ihr Zuhause verloren. Durch einen morgendlichen Brand im Norden der Stadt seien am Dienstag zudem sieben Menschen, vermutlich alle Mitglieder der selben Familie, gestorben, sagte ein Feuerwehrmann der Nachrichtenagentur AFP. Die Brandursache müsse noch untersucht werden.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp