USAEinkommen des Apple-Chefs sinkt von 378 auf vier Millionen Dollar

New York (AFP) Das Einkommen von Apple-Chef Tim Cook sinkt im laufenden Jahr auf 4,17 Millionen Dollar (3,2 Millionen Euro) gegenüber 378 Millionen Dollar im Vorjahr. Wie der US-Technologiekonzern am Donnerstag in einem Dokument für die Börsenaufsicht aufschlüsselte, setzt sich das Jahresgehalt 2012 aus rund 1,3 Millionen Dollar laufendem Einkommen und 2,8 Millionen Dollar Prämien zusammen. Im vergangenen Jahr, als er Nachfolger des im Oktober 2011 gestorbenen legendären Firmengründers Steve Jobs wurde, hatte Cook eine Sonderprämie von 376 Millionen Dollar in Aktien erhalten.

Zur Startseite
 
  • Quelle afp