DeutschlandNeuer "Dschungelcamp"-Moderator zollt Vorgänger Dirk Bach Respekt

Berlin (AFP) Der neue Moderator des RTL-"Dschungelcamps", Daniel Hartwich, blickt der am 11. Januar beginnenden Staffel mit einer Mischung aus Gelassenheit und Respekt entgegen. Er habe keine Angst, dass die Zuschauer ihn weniger lustig finden könnten als seinen verstorbenen Vorgänger Dirk Bach, sagte der 34-Jährige dem Magazin "Spiegel". "Dann hätte ich nicht zugesagt." Er habe aber großen Respekt vor Bachs Leistung und vor dem, was auf ihn zukomme. Bei allem überwiege aber die Vorfreude. Er freue sich darauf, "Deutschland das zu zeigen, was ich am besten kann: schwitzen!"

Zur Startseite
 
  • Quelle afp